Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Anwendungen:

Unsere Sitzungen beginnen immer zur vollen Stunde und dauern 45 Minuten. Um einen pünktlichen Start zu gewährleisten, bitten wir unsere Gäste ca.10 Minuten vor Beginn der Sitzung in der Salzoase zu sein.

Für Ihren Aufenthalt in der Salzoase bringen Sie sich bitte ein paar dicke Socken und ein kleines Handtuch mit.

Während der 45 minütigen Anwendung können Sie bei leiser Entspannungsmusik und unserer Lichttherapie den Alltag ruhen lassen und relaxen.

Das Salz kann Ihnen Linderung bei verschiedensten Beschwerden verschaffen, wie z.B.

Allergien, Asthma, Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen

Neurodermitis,

Schuppenflechte

Depressionen

Rheuma u.v.m.

In unserer Salzgrotte wird Kristallsalz-Sole mit Ultraschall vernebelt.

Der Ionisator (Kristallsalzvernebler) wird benutzt, um ein nahezu identisches Meeresklima in der OASE zu erzeugen. Aus alter Zeit schon ist bekannt, daß salzhaltige Luft - wie sie am Meer oder in Salzheilstollen vorzufinden ist - einen positiven Effekt bei allen Atemwegserkrankungen oder Hautproblemen haben kann.

Der Ionisator funktioniert auf Ultraschallbasis und erzeugt eine entsprechende Frequenz, mit der die Sole vernebelt wird. Die Sole wird hierbei in kleinste Partikel zerstäubt, welche als Ionennebel von der Raumluft aufgenommen wird.

Durch die Anreicherung der Raumluft mit Negativ-Ionen erzielen wir einen nachweisbaren Salzheilstolleneffekt. Dies führt zu optimal reiner Luft in der Oase.

Unsere:  SALZ & SOLE OASE